+++ jetzt neu: 30 Tage testen mit 100% Geld zurück Garantie +++

Die Wissenschaft hinter kalter Pflegekosmetik

Unsere Mission ist es, das Bewusstsein für aktive Hautpflege zu schärfen und für einen sorgfältigeren Umgang mit Hautpflegeprodukten zu werben.

Die Wissenschaft hat in den letzten Jahren immense Fortschritte gemacht in der Hautzellenforschung und der Entwicklung von Inhaltsstoffen. Wir möchten dazu unseren Beitrag leisten und erklären:

1. wie kümmere ich mich um die Produkte, die meine Haut tagtäglich erfrischen und schützen vor den Stressoren des Alltags 

2. wie maximiere ich die Wirkung meiner Produkte noch weiter für meinen perfekten Glow 

 

Aber was hat das alles mit einem Kühlschrank für Kosmetik zu tun? Ganz einfach! 

1. Haltbarkeit 

Teure Pflegeprodukte wie Tagescremes oder Seren enthalten in der Regel aktive Inhaltsstoffe (wie bspw. Hyaluron, Retinol, Vitamin C oder Niacinamide). Diese Inhaltsstoffe gelten als besonders wirkungsintensiv und tatsächlich effektiv. Das Problem ist, das diese Inhaltsstoffe leicht denaturieren können und besonders instabil sind. Zerstört werden können sie z.B. durch: UV - Licht und Hitze. Zusätzlich können Pflegeprodukte bakteriell kontaminiert werden, die über deine Hand in die Produkte gelangen können. Das feuchte Milieu in Bädern begünstigt außerdem das Wachstum von Bakterienkulturen. 


zB bei vitamin C Seren, bei aktiven inhaltsstoffen, bei wasserbasierten pflegeprodukten 
(du kaufst teure hochwertige kosmetik und stellst sie dann auf die heizung?!) 

2. Wirksamkeit

Es gibt diverse wissenschaftliche Belege dafür, dass die Kühlung der Haut sehr positive Effekte haben kann. Zwei Effekte sind dabei besonders hevorzuheben:

Abschwellend: gekühlte Produkte haben die wunderbare Eigenschaft Blutgefäße zu verengen und so die Blutzirkulation zu reduzieren. Gleichzeitig weiten sich die Venen, was den Abfluss von Flüssigkeitsablagerungen befördert. So reduzieren sich bspw. Schwellungen unter den Augen und werden durch einen gesunden rosigen Teint ersetzt!

Reizlindernd: Kühlung hat eine betäubende Wirkung auf deine Nervenzellen und kann so helfen, Reize zu reduzieren. So hilft es bspw. Juckreize zu minimieren und lindert Schmerzempfinden bei Sonnenbrand. 

Entspannend: längere Kühlung der Haut entspannt die Muskulatur und senkt so die Spannung in deiner Haut. Das kann der Faltenbildung vorbeugen und hilft außerdem dabei, einfach mal runterzukommen und ein wenig abzuschalten. 

 

 

Kostenfreie Lieferung deutschlandweit!
Schnelle Zustellung in nur 2-4 Werktagen!